Gemeinsam in den Advent

Den 1. Advent 2018 verbrachte die Gemeinde gemeinsam in der neuen Kirche.

Nach einem Gottesdienst der auf die Adventszeit einstimmte, waren alle Anwesenden eingeladen den weiteren Sonntag zusammen zu erleben.

Beginnend mit dem traditionellen "KaffeSchNAK" wurde in schöner Gemeinschaft der weitere Tag gestaltet. So wurde der Gemeinde der IJT 2019 vorgestellt und die damit verbundenen Erwartungen und Freuden der Jugend geteilt. Aus der Adventgemeinde Waren besuchte uns Pastor Zücker mit seiner Frau. Sie stellten der Gemeinde das caritative Projekt "ADRA" zur Unterstützung von notleidenden Kindern vor, in welches sich die Gemeinde zukünftig einbringen will. Der weitere Nachmittag wurde mit Musik, Bastelarbeiten, Kaffee und Kuchen (Torten), und schönen Gesprächen gefüllt